User Login



Passwort vergessen

Du hast noch keinen Account ? ? ?

Geniese die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

eingetragen am:
Freitag, den 01. 01. 2021
Kommentare:
0
Happy New Year...
Autor: LordOfDeath
Forum:
Allgemein
Antworten:
276
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 31.10.18 um 18:14 Uhr
Ich hau mich weg...
Autor: LordOfDeath
Forum:
Games
Antworten:
12
letzte Antwort:
von Gulle
am 16.09.18 um 12:17 Uhr
SCUM
Autor: Matchbox
Forum:
Games
Antworten:
2
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 04.02.18 um 19:34 Uhr
Hunt:Showdown
Autor: LordOfDeath
Forum:
Games
Antworten:
15
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 04.02.18 um 19:33 Uhr
Ghost Recon Wildlands
Autor: gelöschter User
  • Battlefield 3
  • Battlefield 4
  • Battlefield 1
  • Rainbow Six Siege
  • DayZ
  • ARMA 3
  • Breaking Point
Forum » Allgemein » Technik Area » Endlich wieder günstige Grafikkarten, AMD sei Dank
Willkommen auf der Homepage des Old Men Battalion...

offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 1 Mitglied findet den Beitrag gut.
LordOfDeath
Fr. 01.07.2016 - 11:59 Uhr


Hallo Zockerfreunde,

am 29.06 hat AMD die AMD Radeon RX480 releast.
Eine Karte mit ordentlicher Leistung und vor allem für ein breites Publikum bezahlbar.
Anbei einige Testberichte
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/Specials/RX-480-Test-1199839/
http://www.golem.de/news/radeon-rx-480-im-test-eine-bessere-grafikkarte-gibt-es-fuer-den-preis-nicht-1606-121715.html

Die Karte kostet mit 4GB ca 220€, mit 8GB ca. 260€.
Custom-Modelle mit eigenem Kühler der Hersteller sind angekündigt und folgen in Kürze.

Leistungstechnisch positioniert sich die Grafikkarte zwischen GTX970 und GTX980, allerdings zu einem niedrigeren Preis, wobei ich die GTX970 eh nie jemandem empfehlen würde wegen der 3,5GB-Sauerrei, sobald ein Spiel mehr braucht bricht die Karte hoffnungslos zusammen.

Die Karte ist also eine Prima Aufrüstung für Preisbewusste Spieler die noch mit Karten vom Schlage GTX760, GTX670, GTX680, GTX770, Radeon HD7870, Radeon HD7950, HD7970, R9 280(x) oder vielleicht sogar noch schwächer unterwegs sind, ab R9 290(x) oder ner GTX970 ist es höchstens ein Sidegrade ohne wirklich merkbare Leistungssteigerung.

Da Nvidia aufgrund kranker Fanboys und ihres Marktanteils in puncto Preisgestaltung ausrasten gibt es momentan seitens Nvidia keine Alternative in dem Preisbereich:O

Hoffentlich kommt der neue High-End Chip Vega bald, damit auch High-End-Karten wieder bezahlbarer werden, GTX1070 und GTX1080 sind eigentlich Performance-Klasse Chips die maximal an die 500€ kosten dürften, knapp 800€ für eine 1080 sind eine absolute Frechheit.

MfG
Christoph

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Do. 07.07.2016 - 22:40 Uhr








Zuletzt modifiziert von LordOfDeath am 07.07.2016 - 22:50:58





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Fr. 08.07.2016 - 19:14 Uhr


Was willst du mit den Videos sagen? :kopfkratz:

Meine Meinung

- Der Typ ist mal total Banane, die Videos kann man nur unter Schmerzen ertragen, das RX480 Video hatte ich schon in einem anderen Forum gesehen.
- Er hat ne GTX970, die Krüppelkarte mit 3,5GB von 4GB nutzbarem VRAM :D
- Stimmt unter Garantie etwas mit seinem PC nicht, die GTX1080 ist zwar ne überteuerte Karte, aber sie funktioniert.
- Warum er an der günstigen Radeon so rummäkelt verstehe ich schon gar nicht, für ne Referenzkarte ist die gar nicht übel und die Custom z.B. Sapphire Nitro etc. kommen eh mit besseren Lüftern.


Zuletzt modifiziert von LordRayden am 08.07.2016 - 19:19:20

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 1 Mitglied findet den Beitrag gut.
Gulle
Fr. 08.07.2016 - 19:27 Uhr


   Zitat von LordRayden

Was willst du mit den Videos sagen? :kopfkratz:


Nix... Finde den Typ nur lustig :D





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 11:54 Uhr


Für diese Pseudo coole Youtube Kacke bin ich einfach zu alt :lol:

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 12:00 Uhr


Ja ja, also nicht mehr LordRayden sondern LordKrückstock ab heute :weise: :D





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 12:24 Uhr


Nee nix Krückstock, kann halt nur nix mit diesen Pseudocoolen Nixkönnern auf Youtube anfangen und der ist ein Nixkönner wenn er eine 1080 nicht stabil zum Laufen bekommt.

Wenn mal ein Game abschmiert kann es ein Treiberfehler sein, wenn ständig was abschmiert dann ist es wohl eher Netzteil, Mainboard oder sowas

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 13:18 Uhr


Das würde ich so jetzt nicht unterschreiben... Man findet genug Berichte, das die 1080 Treiber zum Launch relativ viele Probleme gemacht haben.





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 13:29 Uhr


Ja aber doch nicht alle Games so wie es dieser Bexi darstellt.
Wäre wirklich alles fehlerhaft gewesen hätte es nen riesen Shitstorm gegeben, den gab es aber nicht.

Einzelne Berichte findet man immer, zu jeder Grafikkarte.
Gibt auch genug über die Radeons, bloss komischerweise liefen die bei mir immer stabil :D

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 13:39 Uhr


Was heisst hier darstellt ??? Der Vogel hat ja nun jeden Absturz gefilmt...
Die GTX1080 läuft ja mittlerweile bei dem Vogel... Da sich sein System nicht geändert hat, kann es ja nur am Treiber gelegen haben...





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 14:12 Uhr


Ach Jens,

seit wann bist du denn so blauäugig?
Der Typ ist ne Youtube-Schlampe und wie macht man sich wichtig/beliebt/wird geliked?
Indem man übertreibt das die Heide wackelt, so das der Mob was zum diskutieren hat.

Ich lese genug Hardware Foren und da gab es so gut wie kein Berichte zu Abstürzen seitens der GTX1070/1080 und ich habe auch oft genug selbst aktuelle Hardware.

Was meine These untermauert das er sogar mit Bluescreens/Blackscreens anfängt, das sind fast immer Hardware-Fehler oder Defekte.
Treiberfehler, also wenn wirklich nur der Geforce-Treiber abkachelt macht sich bemerkbar indem das Spiel abstürzt, der restliche PC aber noch läuft und Windows dann eine Meldung bringt das nvxxxx. einen Fehler verursacht hat.

Komischerweise läuft bei ihm aber kein Game und das kann einfach nicht sein.

Jaja höre auf den Hardware-Guru :weise:

Edit: Um das nochmal zu verdeutlichen, würde ich ein Video uploaden dann würden die Leute gelangweilt abschalten, bei meinen ganzen letzten Grafikkarten lief es gleich.
Alten Treiber deinstallieren, runterfahren, Karte raus, neue rein, booten, Treiber installieren und dann zocken und bis auf Ausnahmen läuft auch immer jedes Spiel.
Ist halt Langweilig und bringt keine Klicks

Ist wie in der Kirche, jeder kann glauben was er will, ich glaube nicht dran :O


Zuletzt modifiziert von LordRayden am 09.07.2016 - 14:24:36

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 09.07.2016 - 16:45 Uhr


Wo bin ich denn blauäugig ??
Weil ich den Vogel lustig finde ???

Lustig und für Bare Münze nehmen sind zwei paar Schuhe... Ich sage ja nicht, das der Kerl die Referenz in Sachen Hardwaretests ist.
Trotzdem befördert Google einige Forum Threads zum Thema GTX1080 und Konflikten zu Tage...
Auch finde ich es trotzdem Interessant, das die Karte bei ihm derart viele Probleme verursacht...
Ob das nun Übertrieben, provoziert, zu blöd oder was auch immer von ihm ist... Mir Egal... Ich kaufe mir eh keine 1080 :D


Die RX480 bleibt auch trotz allem erstmal auf meiner beobachten Liste...





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 10.07.2016 - 01:21 Uhr


Hatte sich so angehört als wenn du den Vogel für voll nimmst

Custom RX480 kommen reichlich auf den Markt, da sollte was für dich dabei sein
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-RX-4808G-Grafikkarte-264637/News/Hersteller-Karen-im-Ueberblick-1201151/

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 10.07.2016 - 01:47 Uhr


   Zitat von LordOfDeath
Nix... Finde den Typ nur lustig :D


Wie eingangs schon erwähnt :P





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 1 Mitglied findet den Beitrag gut.
LordOfDeath
Di. 19.07.2016 - 21:29 Uhr


Hands-On der XFX RX480, obwohl mich die Karte noch nicht so ganz überzeugt, ich denke Sapphire und Konsorten werden da besseres rausbringen
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-RX-4808G-Grafikkarte-264637/Videos/XFX-RX-480-Black-Edition-Test-1202095/

Heute wurde auch die GTX1060 releaset, ca. 7% schneller, dafür auch teurer und mit nur 6GB
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-GTX-10606G-Grafikkarte-264678/Tests/GTX-1060-Review-1201931/

Heisst im Preis/Leistungssektor ist AMD meiner Meinung nach die bessere Wahl, grade wenn man eine Grafikkarte länger behalten will.
8GB sind einfach mehr wie 6GB und ein paar € billiger ist die RX480 auch.

offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 1 Mitglied findet den Beitrag gut.
LordOfDeath
Fr. 29.07.2016 - 15:07 Uhr


@ Jens
Wenn du Aufrüstgedanken hegst würde ich dir die Powercolor Red Devil empfehlen
http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-Powercolor-PCI-E-RX-480-Red-Devil-DDR5-HDMI-3xDP-retail_1114628.html

Wurde auch gut getestet
https://www.computerbase.de/2016-07/powercolor-radeon-rx-480-red-devil-test/


Zuletzt modifiziert von LordRayden am 29.07.2016 - 15:07:30

offline
User Pic
Level_35
Posts: 1010
Dabei seit: 14.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Fr. 29.07.2016 - 15:59 Uhr


Das sieht doch schon mal interessant aus...





offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 1 Mitglied findet den Beitrag gut.
LordOfDeath
Fr. 29.07.2016 - 16:36 Uhr


Dürfte auch die vermutlich beste RX480 sein, von der MSI hat man noch nichts gesehen, die "könnte" gut werden.
Die Sapphire ist diesmal nicht wirklich gut geworden.

offline
User Pic
Level_1
Posts: 4
Dabei seit: 13.07.2016
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 07.08.2016 - 00:01 Uhr


ich wäre bei sowas immer vorsichtig. die tests sehen zwar ganz ok aus aber letztendlich sind das nicht die rechner wie wir sie fahren. ich hab z.b. bei Assetto Corsa oder auch DayZ Stand Alone mit meiner alten Kiste im durchschnitt 130 fps. und das mit details auf "fast" volle pulle. da ich aber weiss das mein board z.b. kein PCIex 3.0 hat und ich somit das bios auf legacy umstellen muss (ASUS UEFI quasi auf klassisch) und die karte dann nur auf 2.1 läuft würde ich die niemals voll auslasten können. somit wäre sie wohl kaum schneller als meine derzeitige GTX770.

offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 07.08.2016 - 09:52 Uhr


Da liegst du falsch, solange man PCI-Express 2.0 hat reicht das dicke für aktuelle Grafikkarten und muss auch nicht auf Legacy zurückschalten.
Es ist immer Auflösungs und Spielabhängig, die GTX770 geht bei vielen aktuellen Games ein.
Assetto Corsa war auf meiner GTX780 schon grenzwertig, ich fahre aber wirklich hohe Details und 2560x1440, DayZ belastet hauptsächlich den Prozessor, da ist die Grafikkarte fast Laterne.

Solange dir die GTX770 aber reicht hast du wirklich absolut keinen Grund aufzurüsten ;)




Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner